SkF e. V. Gießen

  • bild13
  • bild10
  • bild6
  • bild5
  • bild3
  • bild2

Sozialdienst kath. Frauen e.V.
Ortsverein Gießen

 

Wartweg 15-27

35392 Gießen


Tel. (0641) 2001 -0

Fax (0641) 2001 -13

 

Gießen, 13.08.2018

Deutsche Postcode Lotterie fördert Spielebenen für das neue Familienzentrum St. Hildegard von Bingen.

Eine großzügige finanzielle Unterstützung erhielt das neue Familienzentrum und Kindertagesstätte St. Hildegard von Bingen von der „Deutsche Postcode Lotterie“. Der Bau der Spielebenen in den Gruppenräumen wurde mit 16.954 Euro unterstützt. 

„Wir freuen uns sehr, dass wir so großzügig bedacht worden sind“ so Barbara Wiesing, die Leiterin der Kita St. Hildegard von Bingen, die noch im August in den Ersatzneubau umzieht „Der Neubau stellt bereits eine große Verbesserung der Betreuungsbedingungen dar, aber nun auch so schöne Spielebenen einbauen zu können – da gehen auch langgehegte Kinderwünsche endlich in Erfüllung.“ 

In guter Zusammenarbeit mit der ortsansässigen Firma Astrein wurden die kreativen Entwürfe der Mitarbeiter*innen hervorragend umgesetzt. Die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen! 
Die Kinder freuen sich schon sehr darauf, nach dem Umzug im August die Spielebenen erobern zu können. So wird den Kindern im Alter von 6 Wochen bis drei Jahren eine optimale Raumnutzung auf zwei Ebenen ermöglichen und sie können sich noch besser in ihren neuen, hellen Gruppenräumen zu kleinen Spielgruppen zusammen finden. Dies entspannt die Gruppensituation und fördert zugleich die Individualität.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen